Seite auswählen

Seit mittlerweile 30 Jahren ist unser Gustl ein bedeutender Teil der HERLITZ-Familie. Gustav Noll ist bereits die 3te Generation der Herlitz-Family.

Er geht schon lange seiner in die Wiege gelegten Leidenschaft für Möbel und Umzügen nach.
Gustl tobte schon als kleiner Junge zwischen LKW´s und Stapeln von Umzugskartons umher. Damals hatte sein Großvater Gustav Noll sen. das Unternehmen im Jahre 1936. erworben. Gustav absolvierte seine Ausbildung unter der Führung seines Vaters, welcher die Firma schließlich im Jahr 1962 nach dem Tod des Großvaters übernommen hatte.
Durch seinen 1-jährigen Aufenthalt bei der Sped. Humphreys in Großbritannien konnte er auch Erfahrungen im Ausland sammeln und erleben, wie andere Kollegen den Alltag in der Spedition meistern.
Seit dieser Zeit macht er den Job sehr gerne: „Es ist kein leichter Beruf, aber wenn man das schon so lange macht, dann muss das Ganze einfach Spaß machen.“
Selbstverständlich wird auch immer selbst mit angepackt und jeden Tag stehen neue Herausforderungen an.
Der Name Noll steht somit immer auch für die Firma Herlitz, da sie diese fast 75 Jahre geprägt hat.

Wir, das HERLITZ-Team möchten Danke sagen und hoffen, dass Gustav noch bis zu seiner wohlverdienten Rente für uns tätig bleibt.